Fantastische Resultate bei den OWL-Meisterschaften 2020

Die diesjährigen OWL-Jugendmeisterschaften brachten große Erfolge für die Blauen Springer.

Hervorzuheben sind die Pokalplätze von Rona (1. U18w), Niclas (2. U12) und Niklas (3. U18).

Aber auch die Plätze 4 für Moritz (U18) und 9 für Philipp (U12) sind aller Ehren wert.

Für die NRW-Meisterschaften in Kranenburg (Osterferien) haben sich Rona und Niclas qualifiziert. Maurin hat in der U12 einen Freiplatz.

Alle Ergebnisse und Tabellen: hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.