OWL-Mannschaftsmeisterschaften U12

| Keine Kommentare

Am 9.2.2019 fand in Halle die OWL-Mannschaftsmeisterschaft U12 statt. Mit dabei drei Mannschaften vom SK Blauer Springer Paderborn.

Für viele Kinder war es das erste Mannschaftsturnier und dafür liest sich das Abschneiden insgesamt nicht schlecht.

Erfreulich, dass unsere erste Mannschaft – bestehend aus Maurin, Niclas, David, Matthis und Joshua – am Ende auf Platz 3 landete und sich damit für das Halbfinale der NRW-Mannschaftsmeisterschaften in Bochum qualifiziert hat. Dort warten dann allerdings große Kaliber aus dem Ruhrgebiet und dem Schachverband Niederrhein.

Was die Einzelergebnisse angeht, sind sicherlich die 6/7 von Maurin an Brett 1 hervorzuheben. Nur in der letzten Runde musste er die Segel streichen und verlor überraschend auf Zeit.

Die zweite Mannschaft – bestehend aus Philipp, Marcel, Narek, Simon und Julius – zog sich mit Platz 12 achtbar aus der Affäre.

Unsere Dritte musste sich mit Platz 15 zufriedengeben. Aram, Adelina, Jan und Lukas mussten erkennen, dass die Trauben auf OWL-Ebene recht hoch hängen und viel Trainingsfleiß nötig ist, um da mitzuhalten. Zuzutrauen ist es ihnen allerdings.

Nähere Infos und alle Tabellenstände auf der Website der Schachjugend OWL: Click

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.