Neues Vereinsheim „Schachzentrum Paderborn“

| Keine Kommentare

Schachzentrum Paderborn – Gebäuderückseite (Eingang, Parkplatz)

Vor Kurzem konnten wir ein eigenes Vereinsheim anmieten. Künftig werden wir unsere Trainings, unseren Spielabend und auch unsere Mannschaftskämpfe im „Schachzentrum Paderborn“ durchführen. Dieses befindet sich in der Klingenderstraße 22, also in unmittelbarer Nähe zu unserem bisherigen Spiellokal bei der S&N AG. Parkplätze und der Zugang befinden sich dort ebenfalls auf der Gebäuderückseite. Zwar ist das neue Vereinsheim nicht ganz so zentral gelegen wie das Mehrgenerationenhaus AWO-Leo, allerdings ist es dennoch mit Auto, Fahrrad und auch Bus sehr gut zu erreichen. Die Haltestelle „Berliner Ring“ wird von den Linien 8, 28 und 58 angefahren, an der „Uhlandstraße“ hält zusätzlich die Linie 7. Von beiden Haltestellen sind es nur etwa 400 m zu laufen.

Zur Probe haben schon drei Mannschaftskämpfe dort stattgefunden, darunter heute der extrem wichtige 5:3 Sieg unserer 1. Mannschaft gegen den Tabellenführer SC Porta Westfalica, mit dem der Aufstieg in die Regionalliga in greifbare Nähe gerückt ist.

Nach dieser erfolgreichen „Feuertaufe“ ziehen wir ab sofort von der AWO um in das Schachzentrum Paderborn. 

Das Jugendtraining und auch der Spielabend am kommenden Freitag, den 15. März finden also bereits in der Klingenderstraße 22 statt.

Da die Räumlichkeiten zwar ausreichend groß aber auch schon deutlich kleiner als in der AWO sind, ist es notwendig, dass wir die Trainingsgruppen zeitlich etwas anders organisieren. Der große Vorteil ist dabei, dass wir zeitlich nicht mehr eingeschränkt sind. In Absprache mit den Trainern hat unser Jugendwart Sascha Schlangenotto folgende Trainingszeiten für den Freitagnachmittag (zunächst) festgelegt:

15:30 – 16:30 Uhr: Einsteigerkurs II (Linus Kuckling, [Noah Müller, Kevin Kesselmeier] / [Noah Stirnberg, Niklas Schlangenotto])
16:30 – 16:45 Uhr: Pause/Wechsel
16:45 – 17:45 Uhr: Einsteigerkurs I (Dirk Möller, Mona Brockhoff, Moritz Brockhoff)
17:45 – 18:00 Uhr: Pause/Wechsel
18:00 – 19:00 Uhr: Fortgeschrittenenkurs (Roger Klahold, Rainer Hötte, Wolfram Heinz)
19:00 – 19:15 Uhr: Pause/Wechsel
19:15 – 20:15 Uhr: Zeit für Events (ca. 1x pro Monat)

Wir werden schauen, wie sich das entwickelt und ggfs. noch Anpassungen im Zeitplan vornehmen.

Mit den eigenen Räumlichkeiten ist nun ein lang gehegter Traum in Erfüllung gegangen. Wir wagen damit den nächsten Schritt in der Entwicklung unseres Vereins. Auf geht’s, nutzen wir diese Chance!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.