U12 startet erfolgreich in Verbandsklasse

| Keine Kommentare

Nach dem Meisterstück in der U10-Verbandsliga startete unser Nachwuchs nun auch erfolgreich in die U12-Verbandsklasse Süd der Saison 2018/19:

Unsere zweite Mannschaft (komplett U10er!) erkämpfte sich ein 2:2 gegen Delbrück. Dabei punkteten sehr erfreulich Adelina und Tim an den unteren Brettern. An Brett 1+2 hatten Marcel und Max zwar zwischenzeitlich Vorteile, mussten aber ihren routinierteren Gegnern Tribut zollen.

Unsere favorisierte erste Mannschaft erledigte ihre Aufgabe gegen Delbrück an fast allen Brettern souverän. So konnten Maurin, David und Philipp den Sieg schon nach dem Zwischenstand von 3:0 klar machen. An Brett 2 kämpfte Niclas lange gegen Johann, der Niclas offensiv sehr unter Druck setzte. Am Ende stand ein für Niclas glückliches Remis zu Buche, da keine seiner Figuren ziehen konnte.

Die Partien gegen Rheda endeten leider kampflos…

    

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.