† SK Blauer Springer Paderborn trauert um Christian Welp

Leider ist es diesmal eine sehr traurige Nachricht, die auf unserer Website erscheint:

Christian Welp ist im Alter von nur 47 Jahren verstorben. Wir sind fassungslos und fühlen mit den Angehörigen.

Christian hat sich lange Zeit beim Jugendtraining engagiert. Er war in den letzten Jahren eine wichtige Stütze in der 2. Mannschaft und immer zuverlässig bei allen Spieltagen dabei. Wir alle kannten ihn als immer freundlichen und hilfsbereiten Menschen.

Christian Welp hinterlässt eine große Lücke in unserem Verein.

2 Gedanken zu „† SK Blauer Springer Paderborn trauert um Christian Welp“

  1. LSV/Turm Lippstadt

    Tief bestürzt haben wir die Nachricht vom Tod des allseits geschätzen Schachfreundes Christian Welp vernommen. Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen. Im Namen des Vorstandes Gaby Kuckling.

  2. Als Bezirksvorsitzender und Präsident des LSV-Turm Lippstadt bin ich tief betroffen vom plötzlichen Tod des Schachfreundes Christian Welp. Meine Gedanken sind bei seinen Angehörigen die einen liebevollen Menschen verlieren sowie beim SK Blauer Springer der ein hoch geschätzten Schachfreund, welcher insbesondere in der Jugendarbeit hervorragende Verdienste hat und eine große Lücke hinterlässt. Wir werden seiner immer gedenken. Für den Schachbezirk Hellweg und dem LSV-Turm Lippstadt Olaf Winterwerb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.