Erste Mannschaft unterliegt Bünde

Erheblich ersatzgeschwächt musste die Erste Mannschaft am Sonntag (04.11.2012) eine deutliche Niederlage gegen Bünde verbuchen. Mit 1:7 war dies die klarste Niederlage dieser Saison.

Gleich vier Spieler musst die Erste ersetzen. Neben Dr. Roger Klahold und Christian Welp, die übrigens mit je einem Remis das einzig Zählbare für Paderborn erspielten, sprangen mit Carolin und Lisa-Marie auch zwei Vertreterinnen aus unserem eigenen Talenteschuppen in die Bresche.

Carolin stellte leider in einer komplizierten Schottisch-Variante einen Bauern ein und musste sich ihrem routinierten Gegner geschlagen geben.

Lisa-Marie brachte ihren Gegenüber, der gut 400 DWZ-Punkte mehr auf dem Konto hat, an den Rande einer Niederlage. Trotz Mehrfigur konnte sie einen letzten verzweifelten Versuch ihres Gegners Gegenspiel zu erhalten nicht parieren und verlor doch noch.

Rund fünf Stunden dauerte die Partie zwischen Reinhard Deschner und Christian Brunke am Spitzenbrett. Brunke hatte sich bereits einen Vorteil erspielt, den er aber in beiderseitiger Zeitnot wieder abgab. Schließlich verlor unser Spitzenmann „Deschi“ nach hartem Kampf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.