U10 VL: Siege gegen Rödinghausen und Bünde

| Keine Kommentare

Bei der U10 läuft´s rund. Wieder gab es zwei Siege in der Verbandsliga.

Im ersten Spiel wurde Rödinghausen mit 3:1 besiegt.

Maurin Möller, Niclas Rogalski und Matthias Merla waren die Punktelieferanten. Der erst sechsjährige Simon Möller verlor denkbar knapp.

Im zweiten Spiel gegen die SG Bünde gab es dann einen blitzsauberen 4:0-Sieg durch die schon genannten Spieler.

Damit hat Maurin an Brett 1 bis jetzt jedes seiner Saisonspiele gewonnen und Niclas an Brett 2 nur ein Spiel verloren und ansonsten alles gewonnen.

An den ersten beiden Brettern haben wir weitgehend durchspielen lassen (Maurin, Niclas), während an den Brettern 3-4 alle Spieler der Mannschaft zum Zuge kamen und gutes Schach gezeigt haben: Reem, Jan, Noah, David Lewkowicz, David Kaul, Simon und last but not least Matthias.

Mittlerweile haben wir eine starke Truppe. Platz 2 in der Tabelle (10 Mannschaften) hinter der SchachAkademie Paderborn und keine einzige Saisonniederlage sind ein klasse Ergebnis.

Unser Jüngsten haben gezeigt, dass mit ihnen in Zukunft zu rechnen sein wird.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.