SK Blauer Springer Paderborn in den TOP 20

| Keine Kommentare

Der Schachbund NRW hat die Mitgliederzahlen für das Jahr 2018 veröffentlicht. Insgesamt gibt es 436 Vereine mit zusammen 18.021 Mitgliedern. Gegenüber dem Vorjahr sind dies 2 Vereine und 454 Mitglieder (-2,5%) weniger. Wenn man bedenkt, dass es im Jahr 2000 noch 19.967 und im Jahr 2010 noch 19.270 organisierte Schachspieler/-innen in NRW gab, so bleibt dieser Mitgliederschwund eine der zentralen Herausforderungen für den Schachsport. 

Vor diesem Hintergrund ist es mehr als erfreulich, dass der SK Blauer Springer Paderborn seine Mitgliederzahl in den letzten 12 Monaten um 25% auf jetzt 100 steigern konnte. Damit rangieren wir in der Liste der mitgliederstärksten Schachvereine in NRW auf Platz 18.

In OWL liegen nur (noch) der LSV/Turm Lippstadt (142, Platz 8), der Gütersloher SV (126, Platz 11) und die SG Bünde (116, Platz 13) vor uns.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.