Rudowski Pokal Münster: Blaue Springer mit Pokalen

| Keine Kommentare

Beim 6. Schnellschach-Jugendopen in Münster gab es sehr gute Platzierungen für die Damen und Herren im blauen Trikot.

U8:
Simon Möller landet auf Platz 15 mit immerhin 3/7.

U10:
Maurin Möller: 5/7 mit einem sehr guten zweiten Platz
Niclas Rogalski: 5/7 mit einem sehr guten vierten Platz

Unsere U10-Cracks sind in Top-Form. Das U10-Turnier war (wie auch die anderen Altersgruppen) stark besetzt mit Teilnehmern von Brandenburg bis Frankfurt.

U12:
Rona Klahold: Bestes Mädchen mit 4/7

U14-U18:
Lisa-Marie Möller: Platz 5 und Bestes Mädchen mit 5/7

Da strahlen sie:

(Kleine Randnotiz: Die beiden Patzer, Roger und meine Wenigkeit, haben beim Betreuersimultanturnier gegen GM Karel van der Weide die Paderborner Fahnen hochgehalten. Insgesamt hat unser Gegner nur 2,5 Punkte abgegeben, davon 1,5 gegen uns.)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.